Union Luxembourgeoise de Tourisme
Victoria Falls in Sambia und Simbabwe ©F.C.G. - stock.adobe.com

Namibia, Botswana & Simbabwe

Endlose Weiten und exotische Tiere

  • Etosha Nationalpark
  • Bootssafari Chobe River
  • Viktoriafälle
13 Tage
07.10. - 19.10.2024
Denise Reinhart
Denise Reinhart
Reisebegleiter
Mehr Infos
ab 5670 € Pro Person
Reiseübersicht Reisetermine Reiseverlauf
Reiseübersicht

Reisen Sie von Namibia über Botswana bis nach Simbabwe auf einem authentischen afrikanischen Abenteuer, das endlose Weiten, wunderschönen Landschaften und exotische Tierwelt umfasst.

Leistungen
  • Haustürabholung
  • Flüge mit Lufthansa Luxemburg - Frankfurt – Windhoek – Victoria Falls/Windhoek – Frankfurt - Luxemburg (Economy Class)
  • 10 Übernachtungen mit Frühstück in den angegebenen Hotels
  • 10x Abendessen
  • 1x Abends Bootsfahrt auf dem Chobe
  • 1x Bootsfahrt zum Sonnenuntergang
  • Wildbeobachtungsfahrt im Mahango inkl. Popa Fälle
  • 1x Morgens Wildbeobachtungsfahrt im offenen Fahrzeug
  • 1x nachmittags Bootsfahrt zum Sonnenuntergang auf dem Chobe Fluss
  • Besuch Victoria Wasserfälle
  • Transfers, Ausflüge und Besichtigungen laut Programm
  • Lokale deutschsprachige Reiseleitung
  • ULT-Reisebegleitung (Mindestteilnehmerzahl 15 Personen erforderlich)
Termine & Preise
07.10. - 19.10.2024 | 13 Tage
Hotels lt. Rundreise
Hotels lt. Rundreise, Doppelzimmer
5670 €
Hotels lt. Rundreise, Einzelzimmer
6445 €
Victoria Falls in Sambia und Simbabwe ©F.C.G. - stock.adobe.com
Victoria Falls in Simbabwe und Sambias ©mbrand85 - stock.adobe.com
Herde von Elefanten an einem Wasserloch in Etosha © paula - stock.adobe.com
Schwarznasenimpala in Namibia © vongoethe - stock.adobe.com
Gepard, Cheetha © Karin Witschi - stock.adobe.com
Reiseverlauf
Montag, 7. Oktober 2024: Luxemburg – Frankfurt - Windhoek

Um 18.45 Uhr Flug mit Lufthansa nach Frankfurt und um 21.05 Uhr Flug nach Windhoek.

Dienstag, 8. Oktober 2024: Windhoek - Otjiwarongo

Um 07.30 Uhr Ankunft in Windhoek. Sie fahren nach Windhoek und unternehmen eine kleine Stadtrundfahrt. Nachmittags erreichen Ihre Lodge.

Mittwoch, 9. Oktober 2024: Etosha Nationalpark

Heute geht es weiter in Richtung Etosha Nationalpark. Die nächsten Tage sind Sie im weltbekannten Etosha Nationalpark. Am Nachmittag unternehmen Sie bereits die erste Wildbeobachtungsfahrt im Reisebus im Park.

Donnerstag, 10. Oktober 2024: Etosha Nationalpark

Sie durchqueren eines der größten und schönsten Wildreservate der Welt. Der Etosha-Nationalpark hat eine Größe von fast 23.000 km2. Charakteristisch sind Buschland und weite, offene Flächen, auf denen Herden von Wildtieren zu sehen sind.

Freitag, 11. Oktober 2024: Etosha Nationalpark

Heute erleben Sie den gesamten Etosha Nationalpark nochmals in seiner ganzen Vielfalt und die Wildnis aus nächster Nähe. Der Tierreichtum ist überwältigend. Die Etosha Pfanne selbst, eine gigantisch große Salzpfanne, flimmert je nach Jahreszeit trocken staubig in der Mittagshitze oder aber sie lockt, nach Regenfällen, abertausende von Zugvögeln an.

Samstag, 12. Oktober 2024: Tsumeb

Heute fahren Sie nochmals durch den Ostteil des Parks und sichten sicher nochmals viele Tiere. Am frühen Nachmittag geht zurück zur Lodge.

Sonntag, 13. Oktober 2024: Mahango Nationalpark

Heute geht es Richtung Nordosten und durchqueren den sogenannten Veterinärzaun, die rote Linie in Namibias Norden. Wo Sie südlich des Zauns noch endlose Kilometer lang gefühlt menschenleeres Farmland durchquert haben, verändern sich nun schlagartig Vegetation und Bevölkerung. Hohe Bäume statt Dornbuschsavanne und kommunal geprägte Lebensweise statt kommerzieller Farmen. Mit jedem Kilometer nähern Sie sich der regenreicheren und üppig bewachsenen Zambezi Region. Am späten Nachmittag erreichen Sie die Lodge direkt am Kavango Fluss und unternehmen eine Bootsfahrt.

Montag, 14. Oktober 2024: Mahango Nationalpark

Einige wenige Kilometer auf staubiger Piste bringen Sie heute nach dem Frühstück zum Mahango Nationalpark. Der Artenreichtum ist überwältigend und hier können Sie auch seltene Spezies wie Puku, Moorantilope, Büffel, Halbmondantilopen und Säbelantilopen vor die Linse bekommen. Am Nachmittag geht es zu den Popa Fällen.Je nach Wasserstand heißt das für Sie ein faszinierender Blick auf quirlige Stromschnellen oder verwinkelte Kanäle zwischen sandigen Ufern.

Dienstag, 15. Oktober 2024: Chobe River Front (Botswana)

Heute geht die Reise nach Botswana. Direkt nach der Grenze fahren Sie auf der Hauptstraße durch den Chobe Nationalpark nach Kasane. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Am Abend unternehmen Sie eine Sundowner Bootsfahrt mit Essen auf dem Boot.

Mittwoch, 16. Oktober 2024: Chobe River Front

Am frühen Morgen geht es im offenen Geländewagen auf eine Safari im Chobe Nationalpark. Die Löwen und Leoparden, die in der Nacht Beute gemacht haben, sind jetzt noch aktiv. Nachmittags geht auf eine tierreiche Bootsfahrt. Die weiten Uferflächen des Chobe ziehen eine unvergleichliche Vielfalt an Antilopen an. Und wo die zu finden sind, sind auch Raubtiere wie Löwen, Leoparden, Wilde Hunde oder Hyänen nicht weit.

Donnerstag, 17. Oktober 2024: Victoriafälle (Simbabwe)

Heute fahren Sie nach Victoria Falls. Anschließend Wanderung zu den Wasserfällen. Begleitet werden Sie von feinem Wasserdunst und der sich bis zu 1 km in die Höhe türmt.

Freitag, 18. Oktober 2024: Victoriafälle - Frankfurt

Transfer zum Victoria Falls Flughafen. Um 15.05. Uhr Flug mit Lufthansa nach Frankfurt.

Samstag, 19. Oktober 2024: Frankfurt – Luxemburg

Um 06.25 Uhr Ankunft in Frankfurt und Weiterflug um 09.40 Uhr nach Luxemburg.

Programm-, Flugzeitenänderungen vorbehalten

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Indian Odyssey

Mit dem Luxuszug in Indien von Delhi nach Mumbai
  • Abwechslungsreiche Fahrt im Luxuszug
  • Besuch des Taj Mahals
  • Ausflug Udaipur mit City Palace
10 Tage 04.10. - 13.10.2024
Reisebegleiter | Gaby Fautsch
ab 8396 € p.P.
zur Reise
Landschaft mit der Stadt Cilaos im Cirque de Cilaos auf La Réunion © Serenity-H - stock.adobe.com

La Réunion & Mauritius

Inselparadiese, Vulkane und Traumstrände
  • Talkessel von Salazie
  • Piton de la Fournaise
  • Traumhafte Landschaften und Strände
11 Tage 08.11. - 18.11.2024
ab 3665 € p.P.
zur Reise
Wadi Rum desert in Jordan © gatsi - stock.adobe.com

Jordanien

Perlen des Nahen Osten
  • Besichtigung von Jerash und Kerak
  • Besuch der Felsenstadt Petra
  • Badeaufenthalt am Toten Meer
8 Tage 08.11. - 15.11.2024
ab 2490 € p.P.
zur Reise
Golfer © RTimages - stock.adobe.com

Golfen in Thailand

Bangkok – Kanchanaburi – Hua Hin
  • Exklusive Golfrundreise
  • Traumhafte Landschaft
  • Übernachtungen in 5*Hotels
14 Tage 08.11. - 21.11.2024
ab 5998 € p.P.
zur Reise
Wasserbecken in Wadi Bani Khalid © Hamdan Yoshida - stock.adobe.com

Oman

Oasen, Dünen und Basare
  • Stadtbesichtigung Muscat
  • Ausflug ins Jabel Akdher-Gebirge
  • Übernachtung im Wüstencamp
9 Tage 19.02. - 27.02.2025
ab 4860 € p.P.
zur Reise
Kangourou Cape Legrand national park 6 © kaomhin - stock.adobe.com

Klassisches Australien

Outback-Ikonen und modere Städte
  • Sydney & Opernhaus
  • Blue Mountains
  • Outback & Uluru (Ayers Rock)
18 Tage 05.03. - 22.03.2025
ab 11598 € p.P.
zur Reise
Willkommen in Panama © jkraft5 - Fotolia

„Oh wie schön ist PANAMA“

Paradies zwischen Mittel- und Südamerika
  • Besuch des legendären Panama-Kanal
  • Besuch der idyllischen Kaffeeregion Boquete mit Besichtigung einer Kaffeeplantage inkl. Verkostung
  • Karibisches Flair im Inselparadies Bocas del Toro
11 Tage 07.03. - 17.03.2025
ab 3995 € p.P.
zur Reise
Taj Mahal in Agra, Indien ©clin0000 - stock.adobe.com

Incredible India

Märchenhaftes NordindienDelhi – Agra – Jaipur – Delhi
  • Stadtrundfahrt Neu- und Altdelhi
  • Besuch des Weltwunders Taj Mahal
  • Besichtigung des Fort Amber Jaipur
ab 2180 € p.P.
zur Reise
Brillenpinguin-Kolonie am Boulders Beach auf der Kap-Halbinsel in Südafrika ©SL-Photography - stock.adobe.com

Südafrika

Mit der Familie entlang der Garden Route
  • Kapstadt mit Tafelberg
  • Spannende Pirschfahrten
  • Delfine & Robbenbeobachtungsbootsfahrt
12 Tage 07.04. - 18.04.2025
Reisebegleiter | Noel Orlando
ab 4145 € p.P.
zur Reise