Die olympische Riviera - Historische Höhepunkte am Fuße des Olymps

Der Olymp ist mit seinen 2918 Metern der höchste Berg Griechenlands. An seiner Küste befi nden sich lange Strände, zahlreiche Sehenswürdigkeiten und kleine romantische Ortschaften. Sie sehen unter anderem die Metropole des Nordens, Thessaloniki, die Tempelreste von Dion, die alte Ritterburg von Platamon und die Meteoraklöster.

Reiseverlauf

02.10.2020 | Luxemburg – Thessaloniki
Sonderflug mit Luxair um 06.30 Uhr von Luxemburg nach Thessaloniki. Ankunft um 10.05 Uhr und Transfer zum Hotel Cavo Olympo*****. (A)

03.10.2020 | Dion, die heilige Stadt der Makedonier
Sie besuchen Dion am Fuße des Götterberges. Die Ausgrabung bezaubert den Besucher durch seine Vielzahl an Tempelresten und Ruinen unter anderem auch aus der Römischen Zeit. Nach der Besichtigung geht es ins Bergdorf Litochoro mit Möglichkeit zu einem kleinen Fußmarsch in die Enipeas Schlucht. (F, A)

04.10.2020 | Pella und Vergina

Heute fahren Sie zunächst nach Pella, der antiken Hauptstadt Makedoniens. Sie besuchen die Ausgrabung und das Museum, in dem die schönsten Fundstücke ausgestellt sind. Weiterfahrt Richtung Naoussa und Besuch eines Weinguts. Anschließend Besuch der Königsgräber in Vergina. (F, A)

05.10.2020 | Meteora Klöster
Fahrt nach Thessalien zu den berühmten Meteora Klöstern. Sie wurden auf 300m hohen Felsensäulen errichtet und ragen kühn aus der thessalischen Ebene heraus. Sie besichtigen zwei der spektakulär gelegenen Klöster, die wie Adlerhorste auf den Felsen kleben. (F, A)

06.10.2020 | Thessaloniki
In Thessaloniki angekommen starten Sie mit der Stadtrundfahrt vom höchsten Punkt der Stadt, dem Eptapirgion. Der Festungsturm in der alten Stadtmauer ist sehr gut erhalten und man hat von dort einen traumhaften Blick über die Altstadt. Weiterfahrt in das lebendige Stadtzentrum, Stadtrundgang und Besuch der Markthallen. (F, A)

07.10.2020 | Land und Leute
Sie besichtigen zunächst die Burg von Platamon, die über dem Ferienort Platamonas thront. Anschließend geht es weiter zum traditionellen Ort Paleo Pantaleimonas an den Hängen des Olymps mit einer traumhaften Aussicht über die Küste. Sie haben Zeit zu einem Fotobummel, bevor Sie in einer Taverne zu Mittag essen. (F, M, A)

08.10.2020 | Tag zur freien Verfügung
Der heutige Tag steht für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. (F, A)

09.10.2020 | Thessaloniki – Luxemburg
Am Nachmittag Transfer zum Flughafen und Rückflug um 19.30 Uhr nach Luxemburg. Ankunft um 21.25 Uhr. (F)

Programm- und Flugzeitenänderung vorbehalten.

F= Frühstück / M=Mittagessen / A=Abendessen

Reisetermine

02-10-2020 (Die Olympische Riviera)

Preise (pro Person)

Doppelzimmer  1740.00 € 
Einzelzimmer-Zuschlag  385.00 € 
Doppelzimmer Meerblick  1823.00 € 
Einzelzimmer-Zuschlag Meerblick  465.00 € 

Reiseleistungen

* Zubringerdienst ab/bis Wohnort
* Sonderflug mit Luxair (Boeing 737-800)** Luxemburg-Thessaloniki-Luxemburg (Economy Class)
* Flughafengebühren und Kerosin (Stand Dezember 2019)
* Transfers und Besichtigungen laut Programm
* 7 Übernachtungen im Hotel Cavo Olympo*****(oder vergleichbar) inkl. Halbpension
* Besichtigung von Dion
* Besuch von Pella, Vergina und eines Weinguts
* Ausflug zu den Meteora Klöstern
* Stadtbesichtigung von Thessaloniki
* Ausflug nach Platamonas
* 1 x Mittagessen
* Lokale deutschsprachige Reiseleitung
* ULT-Reisebegleitung (Mindestteilnehmerzahl 20 Personen erforderlich)

- Programmänderungen vorbehalten -

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der ULT.

Union Luxembourgeoise de Tourisme  ·  3, Place de la Gare  ·  L-1026 Luxembourg  ·  Tel.: (+352) 26 49 59 - 1