Verona und sein wunderschönes Umland - Die schönsten Plätze Venetiens entdecken

  • Verona
  • Verona

Kaum eine andere Gegend Italiens ist so abwechslungsreich wie die Gegend um Verona. Neben wunderschönen Buchten am Gardasee gibt es außerdem einzigartige Weinbaugebiete, wie zum Beispiel Soava. Einmalige Städte wie Mantua oder Padua laden zum Verweilen ein und warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Verona und sein äußerst abwechslungsreiches Umland sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen.

Reiseverlauf

18.05.2019 | Luxemburg - Verona
Sonderflug mit Luxair gegen Mittag nach Verona. Nach der Ankunft Transfer zum Ark Hotel**** und Check-In. (A)

19.05.2019 | Verona
Heute werden Sie die schönsten Ecken von Verona besichtigen. Bestaunen Sie während der Stadtführung die typischen Häuser mit ihren Innenhöfen und die Piazza Bra mit ihrem einmaligen römischen Amphitheater (Außenbesichtigung). Lassen Sie sich außerdem die wunderschöne Altstadt von Verona nicht entgehen. Verona ist eine sehr kulturelle Stadt und ist neben Venedig eine der wichtigsten Kunststädte Italiens. Sie gilt zudem als Heimat von Romeo und Julia. (F,A)

20.05.2019 | Padua
Die Universitätsstadt Padua darf auf eine bewegte Vergangenheit zurückblicken. Die Basilika des Heiligen Antonius und die ruhmreiche Universität sind bis heute die zwei wichtigsten Gebäude der Stadt. Die Basilika ist noch heute ein bekannter Pilgerort für Personen die den Leichnam des Heiligen Antonius besichtigen wollen. Galileo Galilei hat vor vielen Jahren an der Universität der Stadt Padua unterrichtet. Die Universität ist bis heute eine der wichtigsten in Italien und zählt momentan etwa 70.000 Studierende. (F,A)

21.05.2019 | Gardasee mit Schifffahrt und Sirmione
Nehmen Sie an einem Ausflug an den Gardasee teilnehmen, den größten See Norditaliens. Der Gardasee und die angrenzende Gegend gelten als eine der schönsten Regionen Europas. Während
Ihres Ausfluges lernen Sie mehr über die geschichtsträchtige Architektur und besuchen zudem idyllische Fischerhäfen und spüren die einmalige Atmosphäre welche auf der Halbinsel von Sirmione herrscht. (F,A)

22.05.2019 | Vicenza und das Soave-Gebiet
Die typischen Bauten von Vicenza stammen aus dem 16. Jahrhundert und geben der italienischen Stadt eine ganz besondere Atmosphäre. Begeben Sie sich während Ihres Besuchs auf eine Entdeckungsreise durch diese architektonisch wertvolle Stadt. Im Anschluss brechen Sie ins Soave-Weingebiet auf. Verkosten Sie den ausgezeichneten Wein dieser Region in einer einmaligen Kulisse. (F,A)

23.05.2019 | Euganeische Hügel (fakultativ)
Tag zur freien Verfügung. Oder erleben Sie fakultativ die einzigartige Landschaft der Euganeischen Hügel mit ihrer farbenfrohen Natur und schönen Orten. Auf Ihrer Reise durch die Euganeischen Hügel werden Sie unter anderem das Städtchen Arquà Petrarca besuchen. Der mittelalterliche Kern ist bis heute erhalten. Sie fahren im Anschluss weiter zum Kloster Praglia. Die Benediktinerabteistammt aus dem 15. Jahrhundert und die hier lebenden Mönche produzieren bis heute zahlreiche Produkte die Sie zum Verkauf anbieten. Sie können unter anderem Schönheitsprodukte auf Naturbasis,Kräutertees, Kräuterliköre, Honig und Bonbons kaufen. (F,A)

24.05.2019 | Borghetto und Mantua
Freuen Sie sich auf das typisch italienische Örtchen Borghetto. Die renovierten Häuser, zum Teil mit schönen Natursteinfassaden, reihen sich liebevoll aneinander. Eine schmale Straße führt zwischen den Häusern entlang in Richtung des Flusses. Man fühlt sich, als wäre die Zeit stehen geblieben. Borghetto wirkt wie eine Stadt die aus einem Bilderbuch stammt. Sie sollten auf jeden Fall den Mincio-Damm, die sogenannte „Ponte Visconteo“ besuchen. Weiterfahrt in die von Touristen noch relativ unentdeckte Kleinstadt Mantua. Von weitem betrachtet wirkt die Stadt wie eine Insel, weil Sie quasi komplett von Wasser umgeben ist. Der Zauber von Kunst und Schönheit der tausend Jahre alten Stadt zieht die Besucher in ihren Bann. Während Ihres Besuchs können Sie die zahlreichen mittelalterlichen Plätze, romanischen Kirchen und Paläste bestaunen. (F,A)

25.05.2019 | Verona - Luxemburg

Transfer zum Flughafen Verona. Sonderflug gegen Nachmittag mit Luxair nach Luxemburg. (F)

Programm- und Flugzeitenänderung vorbehalten
F = Frühstück / A = Abendessen

Reisetermine

Zimmerbeispiel
18-05-2019 (8 Tage)

Preise (pro Person)

Doppelzimmer  1760.00 € 
EZ-Zuschlag  225.00 € 
Tagesausflug Euganeische Hügel (fakultativ)*  90.00 € 

Zusätzliche Preise und Anmerkungen

*Mindestteilnehmerzahl 20 Personen erforderlich

Reiseleistungen

  • Zubringerdienst ab/bis Wohnort
  • Sonderflug mit Luxair (Bombardier Q400)** Luxemburg - Verona -Luxemburg (Economy Class)
  • Flughafengebühren und Kerosin (Stand Juli 2018)
  • 7 Übernachtungen im Ark Hotel**** (oder vergleichbar) inkl. Halbpension
  • Halbtagesausflug Verona
  • Ganztagesausflug Padua
  • Gardasee mit Schifffahrt und Sirmione (ganztags)
  • Ganztagesausflug Vicenza und das Soave-Gebiet
  • Ganztagesausflug Mantua und Borghetto
  • 1x Weinprobe
  • Transfers, Ausflüge und Besichtigungen laut Programm
  • Lokale deutschsprachige Reiseleitung
  • ULT-Reisebegleitung (Mindestteilnehmerzahl erforderlich)

- Programmänderungen vorbehalten -

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der ULT.

Union Luxembourgeoise de Tourisme  ·  3, Place de la Gare  ·  L-1026 Luxembourg  ·  Tel.: (+352) 26 49 59 - 1