Insel Sylt - Mondäner Urlaub an der Nordsee

Die Nordsee-Insel Sylt ist immer eine Reise wert. Entspannen Sie am die größte der nordfriesischen Inseln und gleichzeitig die nördlichste deutsche Insel. Entspannen Sie am 40 km langen Sandstrand, entdecken Sie die Faszination des Wattenmeeres oder flanieren Sie in der Inselmetropole Westerland.

Reiseverlauf

15.06.2019 | Luxemburg - Sylt
Sonderflug gegen Mittag mit Luxair nach Sylt. Nach der Ankunft Transfer Ihrem gebuchten Hotel und Zeit zur freien Verfügung.


16.06.2019 | Inselrundfahrt
Heute lernen Sie die Insel bei einer Rundfahrt näher kennen. Zuerst fahren Sie in das mondäne Kampen. Hier folgt ein Spaziergang durch den Ort oder am Roten Kliff entlang. Ein Blick auf das nördlichste Dorf Deutschlands, List, mit seinem quirligen Hafen und der nördlichsten „Fischbude“ von Gosch darf natürlich nicht fehlen. Freizeit zum Mittagessen. Weiter führt die Fahrt über die Braderuper Heide in das malerische Friesendorf Keitum. Hier lernen Sie das ursprüngliche Sylt mit alten Kapitänshäusern und dem Inselmuseum „Altfriesisches Haus“ näher kennen. (F)


17.06.2019 | Helgoland (fakultativ)
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Fakultativ können Sie an einem Ausflug nach Helgoland teilnehmen. Mit der MS „Adler Express“ fahren Sie ab Hörnum zur schönen Hochseeinsel. Hier haben Sie 3 Stunden Zeit um das interessante Eiland zu erkunden. Wer Deutschlands einziger Hochseeinsel einen Besuch abstattet, sollte auf jeden Fall den inseltypischen Knieper probieren. Die Scheren des Taschenkrebses sind eine Spezialität Helgolands. Zolltechnisch gilt Helgoland als Ausland und unterliegt damit nicht dem Steuerrecht der EU. Waren auf der Insel sind damit zoll- und mehrwertsteuerfrei. (F)

18.06.2019 | Hallig Hooge - Die Königin der Halligen (fakultativ)
Tag zur freien Verfügung. Fakultativ Fahrt mit der MS „Adler-Express“ nach Hallig Hooge. Knapp 6 km ist sie lang und vereint gleich mehrere Superlative: zweitgrößte Hallig überhaupt, eines von 14 weltweit benannten Biosphärenreservaten. Spuren alter Kulturen und die geheimnisvolle Weite winzig kleiner Welten mitten im Wattenmeer machen Hooge zu einem faszinierenden Ort. Öffentliche Verkehrsmittel sind Pferdekutschen. Nach einer Kutschfahrt und Hallig-Führung haben Sie noch etwas Freizeit, um Hooge auf eigene Faust zu erkunden. (F,A)


19.06.2019 | Inselsüden und Leuchtturm (fakultativ)
Tag zur freien Verfügung. Fakultativ können Sie am Vormittag an einer Führung durch das ehemalige Fischerdorf Hörnum mit den reetgedeckten Häusern und einer Leuchtturmbesichtigung teilnehmen. Seit nunmehr einem Jahrhundert weist Hörnums Wahrzeichen Schiffen den rechten Weg und gibt heute vor allem auch einen besonderen Blickfang und ein beliebtes Fotomotiv ab. Erklimmen Sie gemeinsam den fast 50 Meter hohen Turm und genießen Sie von der Galerie aus einen herrlichen Ausblick über die Insel- und Halligwelt. (F,A)


20.06.2019 | Noldemuseum in Seebüll ODER Nachbarinsel Amrum (fakultativ)
Tag zur freien Verfügung. Fakultativ können Sie an einem Ausflug zum Noldemuseum in Seebüll teilnehmen. Über den Hindenburgdamm erreichen Sie das Festland vor Sylt. Hier besuchen Sie das Haus sowie den Garten des Malers Emil Nolde (1867- 1956). Im historischen Noldehaus sehen Sie eine Vielzahl an ausgestellten Gemälden und anderen Arbeiten des expressionistischen Künstlers, der im Jahre 1930 auch mehrere Monate auf Sylt arbeitete. Außerdem können Sie den tollen Blumengarten bewundern. Vor der Rückfahrt nach Sylt haben Sie noch etwas Freizeit. ALTERNATIV können Sie fakultativ an einem Schiffsausflug nach Amrum teilnehmen. Der Kniepsand im Westen zählt zu den bereitesten Sandstränden Nordeuropas und auch die Inselorte haben einiges zu bieten. Außerdem ist Amrum ein großartiges Naturerlebnis. Mit der "Adler IV" fahren Sie ab Hörnum zur Nachbarinsel und unternhemen nah Ankunft eine Inselrundfahrt. Nach der Mittagspause steht ein geführter Spaziergang auf dem Programm. (F,A)


21.06.2019 | Dünenwanderung und Kutterfahrt (fakultativ)
Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Fakultativ können Sie an einer Dünenführung und Kutterfahrt teilnehmen. Am Vormittag erfahren Sie bei einer Dünenwanderung in List alles über das Listland, seine Natur und einmalige Dünenlandschaft. Fragen, wie die Entstehungsgeschichte der Dünen und warum sie wandern, welche Bedeutung der Strandhafer und die zahlreichen Schafe haben und wovon die Lister früher lebten, werden durch einen naturkundlichen Führer beantwortet. Erleben Sie die Schönheit der Lister Dünen- und Heidelandschaft und genießen Sie als besonderes Highlight den herrlichen Blick zur Wanderdüne. Nach einer Mittagspause nehmen Sie an einer Kutterfahrt zu den Seehundbänken teil. Im Lister Hafen liegt der traditionsreiche Sylter Fischkutter „Gret Palucca“. Sie werden vom Kapitän und der Crew an Bord begrüßt, bevor der Kutter zu einer Fahrt durch das Weltnaturerbe Wattenmeer ablegt. Die Fahrt führt über die Nordspitze der Insel und weiter in Richtung Dänemark, wo die Seehundbänke liegen. Je nach Stand der Gezeiten sind die Ruheplätze der Seehunde und Kegelrobben mal mehr, mal weniger vom Wasser umspült. Die Fahrt endet wieder in List. (F,A)


22.06.2019 | Sylt - Luxemburg
Transfer zum Flughafen Westerland und Sonderflug am Nachmittag mit Luxair nach Luxemburg. (F)

Programm- und Flugzeitenänderungen vorbehalten

F=Frühstück / A=Abendessen

**siehe Reisebedingungen

Reisetermine

Preise (pro Person)

Appartment Typ 1  1850.00 € 
Appartment Typ 2  2010.00 € 
Zuschlag Appartment Typ 1 zur Alleinbenutzung  650.00 € 
Tagesausflug Helgoland*  99.00 € 
Tagesausflug Hallig Hooge*  65.00 € 
Halbtagesausflug Inselsüden und Leuchtturm*  55.00 € 
Tagesausflug Noldemuseum Seebüll*  70.00 € 
Tagesausflug Amrum*  80.00 € 
Tagesausflug Dünenwanderung und Kutterfahrt*  65.00 € 

Zusätzliche Preise und Anmerkungen

*Mindestteilnehmerzahl 15 Personen erforderlich

Preise (pro Person)

Doppelzimmer Landseite  2040.00 € 
Doppelzimmer seitlicher Meerblick  2220.00 € 
Doppelzimmer Meerblick  2450.00 € 
Zuschlag DZ = EZ Landseite  595.00 € 
Zuschlag DZ = EZ seitlicher Meerblick  780.00 € 
Zuschlag DZ = EZ Meerblick  995.00 € 
Tagesausflug Helgoland*  99.00 € 
Tagesausflug Hallig Hooge*  65.00 € 
Halbtagesausflug Inselsüden und Leuchtturm*  55.00 € 
Tagesausflug Noldemuseum Seebüll*  70.00 € 
Tagesausflug Amrum*  80.00 € 
Tagesausflug Dünenwanderung und Kutterfahrt*  65.00 € 

Zusätzliche Preise und Anmerkungen

*Mindestteilnehmerzahl 15 Personen erforderlich

Preise (pro Person)

Doppelzimmer Classic  1950.00 € 
Doppelzimmer Comfort  2030.00 € 
Zuschlag DZ = EZ Comfort  550.00 € 
Tagesausflug Helgoland*  99.00 € 
Zuschlag DZ = EZ Classic  470.00 € 
Tagesausflug Hallig Hooge*  65.00 € 
Halbtagesausflug Inselsüden und Leuchtturm*  55.00 € 
Tagesausflug Noldemuseum Seebüll*  70.00 € 
Tagesausflug Amrum*  80.00 € 
Tagesausflug Dünenwanderung und Kutterfahrt*  65.00 € 

Zusätzliche Preise und Anmerkungen

*Mindestteilnehmerzahl 15 Personen erforderlich

Reiseleistungen

  • Zubringerdienst ab/bis Wohnort
  • Sonderflug mit Luxair (Bomabrdier Q400)** Luxemburg - Sylt - Luxemburg (Economy Class)
  • Flughafengebühren und Kerosin (Stand Juli 2018)
  • 7 Übernachtungen im gebuchten Hotel inkl. Halbpension
  • Inselrundfahrt
  • Transfers, Ausflüge und Besichtigungen laut Programm
  • Lokale deutschsprachige Reiseleitung
  • ULT-Reisebegleitung (Mindesteilnehmerzahl erforderlich)

- Programmänderungen vorbehalten -

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der ULT.

Union Luxembourgeoise de Tourisme  ·  3, Place de la Gare  ·  L-1026 Luxembourg  ·  Tel.: (+352) 26 49 59 - 1