Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator

Ostern am Gardasee

Schifffahrt nach Limone und Malcesine

Verona

 Bozen

Reisetermine

08-04-2023 (8 Tage)

Preise (pro Person)

Preis pro Person im Doppelzimmer  1550.00 € 
Preis im Einzelzimmer  1950.00 € 

Reiseleistungen

Ihre Inklusivleistungen
• Fahrt im „First Class“-Reisebus von Emile Weber
• Haustürabholung
• ULT-Begleitung (Mindestteiln.)
• 7x Übernachtung/Halbpension
• Verpflegung laut Reiseverlauf
• Ausflüge und Besichtigungen laut Programm
• Fahrt mit der Seilbahn zum Monte Baldo
• Schifffahrt nach Limone und Malcesine
• Besichtigung einer Olivenöl-Mühle mit Verkostung
• Geführte (deutschsprachige) Stadtbesichtigung in Verona
• Brennereibesichtigung mit Verkostung
(Weitere Eintrittsgelder sind nicht inbegriffen)

Reiseverlauf

Samstag, 08. April
LUXEMBURG – RIVA DEL GARDA

Abfahrt um 05.00 Uhr über Lutzelbourg (Frühstück) – Basel - Luzern (Mittagessen) – Lugano nach Riva del Garda. (F, M, A)


Sonntag, 09. April
RIVA UND MONTE BALDO

Vormittags Freizeit in Riva. Gemeinsames Mittagessen im Hotel. Am Nachmittag steht ein Ausflug mit der Seilbahn zum Monte Baldo auf dem Programm. Von der Bergstation geniessen Sie einen aussergewöhnlichen Panoramablick über den Gardasee und die schneebedeckten Gipfel der Alpen. (F, M, A)


Montag, 10. April
AUSFLUG NACH SIRMIONE

Vormittags Fahrt via Garda nach Sirmione, ein wunderschönes Städtchen auf einer schmalen Halbinsel am südlichen Ende des Gardasees. Gemeinsames Mittagessen. Freizeit zur Besichtigung. Nachmittags Rückfahrt nach Riva. (F, M, A)

Dienstag, 11. April bis Freitag, 14. April
Ihr Ausflugsprogramm
SCHIFFFAHRT NACH LIMONE & MALCESINE
Vormittags Fahrtmit dem Schiff von Riva nach Limone, ein altes Fischerdorf mit alten Häusern, verwinkelten Gassen, Bogengängen und Treibhäusern in denen Zitronen und Orangen gedeihen. Nachmittags Weiterfahrt nach Malcesine am Ostufer des Sees. Freier Aufenthalt. Anschliessend geführte Besichtigung durch die Olivenöl-Mühle und Rückfahrt mit dem Bus nach Riva. (F, A)
VERONA
Fahrt nach Verona. Geführte Stadtbesichtigung und anschliessend freier Aufenthalt. Der elegante Stadtmittelpunkt, die Piazza Bra, liegt im Schatten hoher Zedern und auf seinen grossen Café-Terrassen geben sich sowohl
Einheimische als auch Touristen ein Stelldichein. Der Platz ist durch die belebte Via Mazzini mit der Altstadt verbunden. Wer könnte bei einem Spaziergang durch diese alten Gassen nicht an Shakespeares berühmtes Liebespaar
denken. (F, A)
BOZEN
Vormittags Fahrt nach Bozen, die Landeshauptstadt Südtirols. Freier Aufenthalt. Möglichkeit zur Besichtigung des weltberühmten Ötzi-Museums. Nachmittags Rückfahrt nach Riva mit Zwischenstopp in Tramin. Hier steht
noch eine geführte Brennereibesichtigung (inkl. Verkostung) auf dem Programm. (F, A)
RIVA DEL GARDA
Freizeit in Riva. Geniessen Sie einen Tag ihres Aufenthalts bei einem Spaziergang entlang der Uferpromenade mit ihren vielen Geschäften, Restaurants und Cafés. (F, A)

ULT   ·   1a, Rue Jean Piret   ·   L-2350 Luxembourg   ·   Tel.: (+352) 26 49 59 - 1   ·   info@ult.lu