Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator

Toskana Olivenernte & Trüffelmesse

Entdecken Sie die herbstliche Toskana von ihrer kulinarischen Seite. Eine perfekte Mischung aus malerischer Hügellandschaft, schönen Städten und grandioser Kultur. Der November ist in der Toskana die Zeit der Olivenernte, welche Sie hautnah miterleben können oder erleben Sie wie sich San Miniato zum Zentrum für Trüffelliebhaber verwandelt.

Reisetermine

11-11-2022 (8 Tage)

Preise (pro Person)

Preis pro Person im Doppelzimmer  1465.00 € 
Preisim Einzelzimmer  1750.00 € 

Reiseleistungen

- Fahrt im „Star Vision“-Reisebus von Sales Lentz

- Haustürabholung

- Flug mit Luxair von Luxemburg nach Florenz (Economy Class)

- ULT-Begleitung (Mindestteiln.) • 7x Übernachtung/Halbpension

- Verpflegung laut Reiseverlauf

- Ausflüge und Besichtigungen laut Programm

- Örtliche Reiseleitung für Stadtführung San Miniato, Vinci, Pietrasanta, Pisa, Lari, Bologna, Parma und Iseo (deutschsprachig)

- Besuch der Trüffelmesse

- Eintritt Palazzo Comunale

- Eintritt Museo die Bozetti

- Besuch der Pastafabrik

- Besuch einer ParmaschinkenProduktion inkl. Verkostung

- Besuch eines Weingutes inkl. Verkostung

(Weitere Eintrittsgelder sind nicht inbegriffen)

Reiseverlauf

Freitag, 11. November

LUXEMBURG – FLORENZ – MONTECATINI TERME

Flug am Morgen nach Florenz, wo Sie Ihr Reisebus-Fahrer von Sales-Lentz erwartet. Transfer nach Montecatini Terme.(A)

Samstag, 12. November

SAN MINIATO – TRÜFFELMESSE

Frühstück im Hotel und Fahrt nach San Miniato zur Trüffelmesse, ein echtes kulinarisches Highlight. Spaziergang durch den mittelalterlichen Ort und Besichtigung des antiken „Palazzo Comunale“ aus dem 14. Jahrhundert, dessen Fassade modernisiert wurde, aber besonders sind die erhaltenen Fresken im Ratssaal und in der Palastkapelle. Weiter zur Burg von wo aus Sie die Aussicht über die herrliche Umgebung genießen können. Erleben Sie die Trüffelmesse, hier werden verschiedene Trüffelarten und damit verfeinerte Produkte dargeboten, und um den Preis der besten Trüffel gehandelt. Nach dem Mittagessen besuchen Sie den Geburtsort von Leonardo da Vinci. Spaziergang durch die Gässchen von Vinci und Möglichkeit das Leonardo-Museum (nicht inkludiert) zu besuchen. (F,A)

Sonntag, 13. November

OLIVENERNTE - PIETRASANTA

Nach dem Frühstück Fahrt auf ein Olivenlandgut wo Sie gerne mithelfen können. Der Olivenbauer wird Ihnen interessante Einblicke in sein Arbeit geben. Nach einer kurzen Erklärung zur Olivenernte und Herstellung des Olivenöls können Sie gerne selbst mit Hand anlegen und Oliven pflücken – ein unvergessliches Erlebnis inmitten der toskanischen Landschaft! Anschließend Mittagsvespar mit Bruschetta, Olivenölverkostung und Wein. Weiterfahrt nach Pietrasanta. Bei einem Stadtrundgang durch die Gassen sehen Sie neben dem Dom San Martino, der Kirche della Misericordia auch das „Museo dei Bozzetti“, in dem Gipsmodelle weltberühmter Künstler ausgestellt sind. (F,A) Toskana Olivenernte & Trüffelmesse 16

Montag, 14. November

PISA – LARI

Frühstück im Hotel. Fahrt nach Pisa, die einst mächtige Hafenstadt am Arno. Der marmorne Dom, das kreisrunde Baptisterium und der aller Welt bekannte Glockenturm, der „Schiefe Turm vom Pisa“ stehen dicht beisammen auf dem „Platz der Wunder“ und bezeugen auch heute noch den Reichtum der Stadtrepublik im Mittelalter. Weiterfahrt in das toskanische Dörfchen Lari, das sich rund um die um Zentrum befindliche Burg schmiegt. Von hier aus haben Sie ein atemberaubendes Panorama über die malerische Landschaft: hier abseits touristischer Pfade scheint die Zeit still zu stehen. Anschließend Besichtigung der Pastafabrik der Familie Martelli, einem kleinen Traditionsbetrieb wo noch per Hand hergestellt wird und wo Sie mehr über die Produktion von Italien beliebtesten Gericht erfahren werden. (F,A)

Dienstag, 15.November

MONTECATINI TERME – BOLOGNA - PARMA

Nach dem Frühstück Stadtbesichtigung von Bologna. Bologna besitzt eine der schönsten und besterhaltenen Altstädte Europas mit vielen Türmen aus dem Mittelalter und ca. 40km Arkadengängen, die die weitläufige Innenstadt mit ihren Fußgängerzonen, Plätzen, Kirchen und Palästen miteinander verbinden. (F,A)

Mittwoch, 16. November

PARMA & SCHINKEN

Frühstück im Hotel und Besuch der italienischen Kulturhauptstadt 2020 Parma, welche mit historischen Bauwerken und schmucken Gassen glänzt. Anschließend Besichtigung einer Parmaschinken-Produktion, wo die Verkostung natürlich nicht fehlen darf. (F,A)

Donnerstag, 17. November

ISEOSEE & FRANCIACORTA GEBIET

Nach dem Frühstück fahren Sie in das bekannte Weinanbaugebiet Franciacorta, wo sich Klöster und Schlösser in der hügeligen Landschaft verstecken. Besuch eines Weingutes mit Verkostung. Anschließend Stadtrundgang durch das lebendige Städtchen Iseo, mit seinem malerischen Altstadtviertel und seiner Palme gesäumten Uferpromenade. (F,A)

Freitag, 18. November

Nach dem Frühstück Rückfahrt nach Luxemburg – Mittagessen unterwegs.(F,M)

ULT   ·   1a, Rue Jean Piret   ·   L-2350 Luxembourg   ·   Tel.: (+352) 26 49 59 - 1   ·   info@ult.lu