Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator

ACL Mitgliederkreuzfahrt: Silvester in der Karibik

Martinique - Guadeloupe - St. Maarten - Antigua & Barbuda - St. Kitts & Nevis - Dominika - Martinique

 

Zweifelsohne repräsentiert die Karibik schon immer eines der wunderschönsten und faszinierendsten Reiseziele der Welt. Die mehr als 30 Inseln der Karibik stehen sinnbildlich für Postkarten-Panoramen, die zum Träumen einladen: Weiße Sandstrände, türkisfarbenes Meer, ein Liegestuhl unter Palmen – die wundervollen Landschaften der Karibikinseln sprechen auf den ersten Blick für sich. Mit Martinique, Guadeloupe, St. Marteen, Antigua & Barbuda, St. Kitts & Nevis und Dominica, haben wir für Sie die Highlights dieser Traumkulisse zusammengestellt.

 

Informationsveranstaltung 09.07.2022 (Anmeldung über cruises@ult.lu)

 

Reisetermine

31-12-2022 (ACL Mitgliederkreuzfahrt: Silvester in der Karibik)

Preise (pro Person)

Innenkabine Fantastica Kat. IR2  2555.00 € 
Außenkabine Fantastica Kat. OR1  2820.00 € 
Balkonkabine Fantastica Kat. BR2  3020.00 € 
Balkonkabine Aurea Kat. BA  3150.00 € 
Suite Aurea Kat. SR1  3680.00 € 
Xacht Club Deluxe Suite Kat. YC1  4570.00 € 

Reiseleistungen

  • Haustürabholung (hin & zurück)
  • Fahrt im Fernreisebus Luxemburg - Paris - Luxemburg
  • Direktflug Paris - Fort de France - Paris (Economy Class)
  • Kreuzfahrt (7 Nächte) laut Programm in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension und Getränkepaket "EASY" an Bord der MSC SEASIDE
  • Trinkgelder an das Bordpersonal
  • Willkommens- und Abschiedcocktail von ACL & ULT Cruises
  • Galaabend
  • Reisebegleitung ab/bis Luxemburg (Mindestteilnehmerzahl erforderlich)

Reiseverlauf

Tag Datum Hafen Ankunft Abfahrt
Sa. 31.12.22 Abholdienst von Zuhause und Fahrt im Fernreisebus Nach Paris. Flug nach Fort de France. Transfer zum Hafen und Einschiffung an Bord der MSC SEASIDE.
Sa. 31.12.22 Fort de France (Martinique) - 23:00
So. 01.01.23 Point-à-Pitre (Guadeloupe) 08:00 20:00
Mo. 02.01.23 Basseterre (St. Kitts & Nevis) 07:00 21:00
Di. 03.01.23 Erholung auf See - -
Mi. 04.01.23 Philipsburg (St. Maarten) 07:00 21:00
Do. 05.01.23 St. John's (Antigua & barbuda) 07:00 21:00
Fr. 06.01.23 Roseau (Dominica) 07:00 21:00
Sa. 07.01.23 Fort de France (Martinique) 07:00 -
Sa. 07.01.23 Ausschiffung nach dem Frühstück und Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Paris.
So. 08.01.23 Ankunft in Paris und Fahrt im Fernreisebus nach Luxemburg. Transfer zu Ihrem Wohnort.

 

Pointe à Pitre (Guadeloupe)
Genießen Sie den Mix aus französischem Savoir-vivre und karibischer Fröhlichkeit. Die kreolische Küche vereint europäische und afrikanische Zutaten zu exotischen Gaumenfreuden. Die Architektur, das Kunsthandwerk und die zahlreichen Feste auf der „Schmetterlingsinsel“ versprühen eine einzigartige Leichtigkeit.

 

Philipsburg (St. Maarten)
Die Insel ist die kleinste der Welt, die in zwei Hoheitsgebiete, ein französisches und ein niederländisches, unterteilt ist. Die französische Seite bietet das für Frankreich typische Ambiente mit einer erstaunlichen Auswahl an Bistros und stilvollen Restaurants. Philipsburg wurde im 18. Jh. Von dem schottischen Seefahrer John Philips gegründet und ist der Hauptort des niederländischen Teils von St. Maarten. Die Stadt ist heute noch so lebhaft wie eh und je. Es gibt zwei Hauptstraßen, die Front Street und die Back Street. In der Front Street befinden sich jede Menge kleine Geschäfte und hübsche Häuser im typisch antillianischen Stil, pastellfarben mit kleinen Veranden.

 

St. John's (Antigua & Barbuda)
Antigua und Barbuda wird nachgesagt 365 Strände zu haben - für jeden Tag einen. St. John's, die Hauptstadt des Inselstaates, gleicht einem Freilichtmuseum der Kolonialbauten. Neben der Kathedrale und der Basilika in St. John's gibt es zwei Burgruinen zu entdecken, sowie den Natur- und Yachthafen, besser bekannt als “Nelson's Dockyard National Park”.

  

Basseterre (St. Kitts & Nevis)
Die Architektur von der Hauptstadt Basseterre ist geprägt von der britischen und französischen Kolonialzeit. Machen Sie eine Entdeckungstour auf St. Kitts auf den Gleisen der alten Zuckerrohrtransportbahn im Doppeldeckerzug. Die historische St. Kitts Scenic Railway umrundet einen Großteil der Insel. Vorbei an Vulkanen an den tropischer Regenwald blüht, an malerischen Karibik-Dörfern und idyllischen Strandbuchten. Ein beeindruckender Aussichtspunkt ist Brimstone Hill. Sie thront an der Westküste rund 250 Meter über dem Meer.

 

Roseau (Dominica)
Auf Mont Bruce beschützt eine einzigartige Kanone symbolisch weiterhin die Menschen in Roseau, der Hauptstadt von Dominica an der Küste des karibischen Meeres gelegen. Von diesem privilegierten Aussichtspunkts aus, wandert der Blick von der Woodbridge Bay über den Hafen und das Meer.

 

ULT   ·   1a, Rue Jean Piret   ·   L-2350 Luxembourg   ·   Tel.: (+352) 26 49 59 - 1   ·   info@ult.lu