Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator

Douro Erlebnis an Bord der A-ROSA Alva

 

Wenn eine Region sich mit so viel Leidenschaft dem Thema Wein widmet, dann ist dies ein guter Ort, um Genießen zu lernen. Haben Sie Lust? Dann kommen Sie mit uns an Bord der A-ROSA Alva und entdecken Sie Portugal! Genauer gesagt den Douro, eine außergewöhnlich unberührte Kulturregion, die es so nur einmal gibt und die Seele Portugals verkörpert wie keine andere Region.

 

Reisetermine

28-06-2023 (Douro Erlebnis an Bord der A-ROSA Alva)

Preise (pro Person)

Außenkabine Deck 1 Kat. A  2795.00 € 
Außenkabine mit Panoramafront Deck 2 Kat. C  3295.00 € 
Außenkabine mit Panoramafront Deck 3 Kat. D  3495.00 € 

Zusätzliche Preise und Anmerkungen

Frühbucherrabatt bei Buchung bis zum 28.02.23: -100€ p.P
Super-Frühbucherrabatt bei Buchung bis zum 31.01.23: -200€ p.P

Reiseleistungen

Inklusive:

  • Haustürabholung

  • Flüge Luxemburg – Porto - Luxemburg (Economy-Class)

  • Flughafen- und Hafengebühren & Kerosin (Stand November 2022)

  • Transfers Flughafen – Hafen – Flughafen

  • Schiffsreise in der gebuchten Kabinenkategorie /Vollpension

  • Premium Alles inklusive an Bord der A-ROSA Alva

  • Mineralwasser in der Kabine

  • Freie Benutzung aller Bordeinrichtungen (teilweise gegen Gebühr)

  • Freie Teilnahme an allen Veranstaltungsprogrammen und Unterhaltungsabenden (teilweise gegen Gebühr)

  • Deutschsprachige Kreuzfahrtleitung

  • 15% Ermäßigung auf Anwendungen im Spa-Rosa

  • ULT-Reisebegleitung (Mindestteiln. 20 Pers.)

 

Exklusive:

  • Reiseversicherung (wird empfohlen)

  • Persönliche Ausgaben

  • Landausflüge

  • Trinkgelder an das Bordpersonal

  • Eventueller Treibstoff- u. Kerosinzuschlag

 

Reiseverlauf

Tag Datum Hafen Ankunft Abfahrt
Mi. 28.06.

Zubringerdienst von zu Hause. Flug mit Luxair nach Porto. Nach der Landung, Empfang durch die lokale Reiseleitung und Transfer zur Anlegestelle. Einschiffung auf die A-ROSA Alva.

Do. 29.06. Porto - 07:00
Do. 29.06. Regua* 13:00 14:00
Do. 29.06. Pinhao 17:00 -
Fr. 30.06. Pinhao - 13:00
Fr. 30.06. Vega de Terron 19:00 -
Sa. 01.07. Vega de Terron - 12:00
Sa. 01.07. Barca d'Alva 12:30 -
So. 02.07. Barca d'Alva - 09:00
So. 02.07. Pocinho* 11:15 12:15
So. 02.07. Pinhao 17:30 -
Mo. 03.07. Pinhao - 07:00
Mo. 03.07. Regua 09:00 12:30
Mo. 03.07. Porto 18:00 -
Di. 04.07. Porto - -
Di. 04.07. Porto - -
Mi. 05.07. Nach dem Frühstück Ausschiffung und Transfer zum Flughafen Porto. Rückflug mit Luxair nach Luxemburg. Nach der Landung bringen unsere Shuttlebusse Sie nach Hause.

*Stopp zur Ausflugsabwicklung
Änderungen des Reiseverlaufs sowie der Liegezeiten vorbehalten.

 

Porto / Vila Nova de Gaia:

Die Vila Nova de Gaia begrüßt Sie in Portugals Region Norte, gegenüber Porto am Fluss Douro. Die Stadt ist berühmt für ihre unglaublichen Hafenkeller, goldenen Sandstrände und ihre wunderschönen Restaurants entlang des Flusses. Machen Sie einen Spaziergang und machen Sie ein paar Fotos bei den atemberaubenden Ausblicken am Hafen, wo Wein und Hafen seit Hunderten von Jahren hin und her gekarft werden; erfahren Sie mehr über die Sorten des Hafens und besichtigen Sie einige der 60 Keller; oder entdecken Sie die Geschichte des 16. Jahrhunderts im Weltkulturerbe von Porto, dem Douro Kloster. Es gibt eine Seilbahn hinauf zum bezaubernden Jardim do Morro mit Palmenschatten und herrlichem Blick auf die pastellfarbenen Häuser über den Fluss und eine Luftgondel, um das Wasser und die Stadt in all seinem Trubel zu beobachten. Natur- und Tierliebhaber werden den Biologischen Park genießen.

Regua:

Régua ist die größte Stadt am Flussufer des Douro in diesem vom Weinbau geprägten Tal. So schön ist es hier, dass der Alto Douro seit 2001 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Die Stadt spielte schon im 18. Jahrhundert eine entscheidende Rolle in der Produktion und Vermarktung des Portweins, der von hier aus auf Segelschiffen wegtransportiert wurde.
 

Pinhao:

Das Dorf Pinhao liegt am Zusammenfluss der Flüsse Douro und Pinhao im Herzen des Hafen- und Weinbaugebietes Nordportugal. Dieses charmante portugiesische Dorf liegt idyllisch inmitten landschaftlicher Landschaften mit terrassenförmig angelegten Hängen, die die glitzernden Flüsse treffen. Diese terrassenförmigen Hänge sind von Weinbergen bedeckt, die einige der besten Häfen der Welt und eine Vielzahl von schönen Tafelweinen produzieren. Besuchen Sie den historischen Bahnhof mit wunderschön handbemalten Fliesen namens „Azulejos“, schlendern Sie durch die Straßen des malerischen kleinen Dorfes und genießen Sie die unglaubliche Aussicht und erkunden Sie die landschaftliche Umgebung. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, eine Kreuzfahrt entlang des Flusses zu genießen.

 

Barca d'Alva:

Die malerische portugiesische Hafenstadt Barca d'Alva ist eine ruhige Stadt vor dem Hintergrund von Bergen und endlosen Reihen von Weinbergen und Obstgärten, die sich über die malerische Landschaftslandschaft erstrecken. Der winzige Hafen liegt am Ufer der portugiesischen Douro-Flussroute und dient als Tor zur Quinta do Seixo.

ULT   ·   1a, Rue Jean Piret   ·   L-2350 Luxembourg   ·   Tel.: (+352) 26 49 59 - 1   ·   info@ult.lu