Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator

PäischtCroisière 2023

 

PäischtCroisière – Das Original!
2023 nehmen wir Sie mit auf eine ganz besondere Route, die es so in unseren 37.-jährigen Geschichte noch nie gegeben hat. Per Direktflug von Luxemburg aus, starten wir in Athen unsere Reise zu den griechischen Trauminseln Santorini & Mykonos, vor der wir bis spät in die Nacht ankern. Außerdem erwartet uns jahrtausende alte Geschichte und Kultur in Kusadasi, Haifa & Limassol. Dieser einzigartigen Reise steht unser Unterhaltungsprogramm an Bord in nichts nach, also zögern Sie nicht lange und feiern Sie mit uns an Bord der MSC MUSICA!

 

Reisetermine

28-05-2023 (PäischtCroisière 2023)

Preise (pro Person)

Innenkabine Bella  1495.00 € 
Außenkabine Bella  1795.00 € 
Außenkabine Fantastica Kat. OR2  1875.00 € 
Balkonkabine Fantastica Deluxe Kat. BR1  2045.00 € 
Balkonkabine Fantastica Deluxe Kat. BR2  2095.00 € 
Balkonkabine Fantastica Premium Kat. BL1  2125.00 € 
Balkonkabine Fantastica Premium Kat. BL2  2145.00 € 
Balkonkabine Aurea  2225.00 € 
Suite Aurea  3345.00 € 
Innenkabine Fantastica Kat. IR2  1695.00 € 
Innenkabine Fantastica Kat. IR1  1595.00 € 
Außenkabine Fantastica Kat. OR1  1845.00 € 
Balkonkabine Bella  1995.00 € 
3./4. Erwachsener im Zusatzbett  1195.00 € 
Kinder (2-17 Jahre) im Zusatzbett  695.00 € 

Zusätzliche Preise und Anmerkungen

Frühbucherrabatt bei Buchung bis zum 31.10.22 : 50€ p.P (1. & 2. Vollzahler)
Kabinen monoparental mit speziellem Kindertarif auf Anfrage möglich (limitiertes Kontingent)
Einzelkabinen aller Kategorien auf Anfrage buchbar (limitiertes Kontingent)

Reiseleistungen

Eingeschlossene Leistungen:

·         Direktflug Luxemburg – Athen – Luxemburg (Economy-Class)

·         Transfers Flughafen – Hafen - Flughafen

·         Sämtliche Flughafen- und Hafengebühren (Stand Oktober 22)

·         Schiffsreise (7 Nächte) in der gebuchten Kabinenkategorie

·         Vollpension an Bord der MSC Musica

·         Trinkgelder an das Bordpersonal

·         Exklusive Tages- und Abendveranstaltungen mit unseren Künstlern

·         Begrüßungscocktail von ULT Cruises

·         Galadinner

·         ULT Cruises Reisebegleitung ab/bis Luxemburg und Betreuung an Bord

 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Fakultative Landausflüge, Getränke und persönliche Ausgaben, Reise- und Reiserücktrittskostenversicherung sowie eine Covid-19 Versicherung, Eventueller Treibstoff- oder Kerosinzuschlag, Shuttlebusse ins Stadtzentrum
Getränkepakete (bsp. "EASY" 224€ p.P) können hinzugebucht werden
 

Wichtige Informationen:
 

Aktuelle COVID-Bestimmungen (Stand September 2022):

  • Das Vorzeigen eines Impfnachweises ist nicht länger obligatorisch. Gäste ab 5 Jahren, welche nicht vollständig geimpft sind müssen bei der Einschiffung einen negativen Antigen- oder PCR Test vorzeigen, welcher nicht älter ist als 48 Stunden.
  • Versicherung COVID: Eine Versicherung ist nicht länger obligatorisch. Wir empfehlen jedoch allen Gästen im Besitz einer Versicherung zu sein, welche Sie im Falle einer COVID Erkrankung absichert. (Medizinische Betreuung, Stornierungskostenabsicherung, Rückführungskosten, Krankenhausaufenthaltskosten). Sollte der Passagier nicht über eine Privatversicherung verfügen, welche diese Risiken deckt, so kann man eine MSC Versicherung abschließen in Höhe von 25€ p.P.

Reiseverlauf

Tag Datum Hafen Ankunft Abfahrt
So. 28.05 Direktflug von Luxemburg nach Athen. Transfer zum Einschiffungshafen Piräus. Einschiffung an Bord der MSC MUSICA.
So. 28.05 Athen/Piräus (Griechenland)  -  22:00
Mo. 29.05 Santorini (Griechenland)  08:00  18:00
Di. 30.05 Kusadasi (Türkei)  08:00  18:00
Mi. 31.05 Erholung auf See  -  -
Do. 01.06 Haifa (Israel)  08:00  20:00
Fr. 02.06 Limassol (Zypern)  07:00  14:00
Sa. 03.06 Mykonos (Griechenland)  16:00  -
So. 04.06 Mykonos (Griechenland)  -  02:00
So. 04.06 Athen/Piräus (Griechenland) 08:00 -
So. 04.06 Ausschiffung nach dem Frühstück, Transfer zum Flughafen Athen und Rückflug nach Luxemburg.

Änderungen der Abfahrtszeiten vorbehalten

 

Montag, 29.05.22
Santorini (Griechenland)

Auf keinen anderen Ort sind die Griechen stolzer als auf Thira. 580 Stufen zu Fuß oder eine Seilbahn führen vom Hafen zur Stadt am Kraterrand hoch. Jedenfalls sollte man sich die atemberaubende Aussicht von der 200 m hohen Stadt nicht entgehen lassen. Die Altstadt von Thira besteht aus schmalen, romantischen Gassen, schön verzierten Häusern und Tavernen, einigen Kirchen und Eseln als Haupttransportmittel.

 

Dienstag, 30.05.22
Kusadasi (Türkei)

Das Alte Fischerdorf Kusadasi hat sich zu einem belebten Urlaubsort entwickelt. Hinter dem Fischer- und Yachthafen, beim Basar, befinden sich die Reste des früheren osmanischen Städtchens. Die meisten besuchen von hier aus die archäologische Ausgrabungsstätte von Ephesos, die auf über 1.000 Jahre vor Christi Geburt datiert und über ein Amphitheater, Bäder und einen Tempel verfügt.

 

Donnerstag, 01.06.22
Haifa (Israel
)
Haifa ist das “Meerestor” zum Heiligen Land. Die Stadt liegt am Fuße des Karmelgebirges und seine Geschichte datiert zurück bis in biblische Zeiten. Eine Tour durch die Stadt bringt Ihnen die wichtigen jüdisch-israelischen Stätten nahe. Die märchenhaften persischen Gärten zählen zum UNESCO Weltkulturerbe. Von hier aus können Sie außerdem Ausflüge nach Nazareth, nach Betlehem, zum See Genezareth oder nach Jerusalem, wo jüdische, muslimische und christliche Viertel aufeinandertreffen, machen.

 

Freitag, 02.06.22
Limassol (Zypern)

Limassol begeistert durch seine attraktive Hafenpromenade und die vielen kleinen Gassen mit ihren unzähligen Geschäften. Die Stadt liegt inmitten von Weinbergen und die Geschichte des Altertums ist in Limassol noch sehr lebendig. Hier befindet sich angeblich der Geburtsort von Aphrodite, der griechischen Göttin der Liebe. Sehenswert sind die Burg von Kolossi, das Gestüt von St. Jean sowie in Currium die wunder-schöne Akropolis und das Amphitheater.

 

Samstag, 03.06.22
Mykonos (Griechenland)

Vielen von denen, die an Mykonos denken, kommt unwillkürlich deren Ruf als Partyinsel in den Sinn. Aber dieses wunderschöne Reiseziel hat weitaus mehr zu bieten. Lassen Sie sich auf diese herrliche Farbenpracht ein, wo sich das azurblaue Wasser direkt mit dem tiefen Blau des Himmels zu verbinden scheint. Die unterschiedlich gestrichenen Hütten dienten dazu, den Fischern vom Meer aus den Weg zu weisen. Mykonos Stadt, oder auch "Hora", kann man problemlos zu Fuß erkunden. Die ganze Insel ist recht klein und deshalb ist es auch nicht schwer, sich während Ihres Landgangs alles in Ruhe anzusehen.

 

ULT   ·   1a, Rue Jean Piret   ·   L-2350 Luxembourg   ·   Tel.: (+352) 26 49 59 - 1   ·   info@ult.lu